Gästebuch der Schachermuiher


  Eintrag hinzufügen 28 Einträge vorhanden
 
Autor Nachricht
Familie Maierhöfer und Oma Gerhart
vom: 19.02.2017
E-Mail    
Betreff: Griaß eich, Schachermuiha!
Servus ihr via. Schee wars mid eich.

Mei war des a scheena Omd beim Hofmao in Hetzenhaun, besonders mid unsera Oma, de vui gloacht und gsunga hod!

Scheene Gschichten, guade Stimmung und a bärige Instrumentenvuifoid, dazua no echt boarisch und net gekünstlt - woas mecht ma mehr! De Liada und de Sprich vo eich san sowieso de bessdn. Do ko ma obschoidn und oafach wieda vui lacha.

Sauba hobts aufgspuit und supa wars. Bessa hätts net sei kenna! Mia gfrein uns scho drauf, wenn ihr wieda a moi kemmts!

Oamoi gseng is oafach zweng. Machts bittschee weida so und bis zum nächstn Moi. Es is richtig guad gwen, ihr sats echt da Hamma.

Mia wünschn eich ois guade weida vui erfoig. Lots kracha.... Gonz a supa Gruppn hobts beinonder und a schmissige Musi mochts a. Kompliment enk via (Monika, Franz, Heinz, Robert) und mochts weida a so.

Scheene Griaß vo Neifahrn noch Bruck
 
Robert und Barbara
vom: 16.04.2016
     
Gestan wars moi wieda narrisch schee beim Hofmeier in Hetzenhausen. D`Schachermuih-Musikanten ham boarische Liadl gsunga und freche Gschichten erzoid, so wia mas hoid kennd, einfach vom Feinsten.
Des Essn war guad, lauta nette Leid warn do und de Stimmung war a so, dass net bessa hed sei kinna.
Liabe Schachermuiher, bitte bleibts so wias seids, steigan koma des eh nimmer und mia gfrein uns scho aufs nexte Moi.
 
Monika
vom: 05.03.2016
E-Mail    
Betreff: Gestern Abend
Schee wars im Lorber!!
 
Ritschi und Birgit Hartmann
vom: 08.11.2015
E-Mail    
Ein sehr unterhaltsamer Abend mit Eich ist viel zu schnell vorbei gegangen. Herzlichen Dank für die kurzweiligen Stunden bei Kathi in der Sonne in Peißenberg.
 
schlammerl hans
vom: 27.04.2015
     
Dea Amd war wieda Sauguad. Scho lang nimma so glacht. Macht´s nur so weida - i und a meine Spez´n warn voi zfrien und kema wieda.
 
Karoline
vom: 25.04.2015
     
Betreff: veruckte Woit
A scheena abend mit voi lacha und gaudi. Had ma narisch guad gfoin, war des erste moi aber bestimmt ned des letzte moi. Des mid dem chienäsen war da brüller, weida so, ihr seids pfundig. Emotion
 
Silke Köpf
vom: 25.04.2015
     
Betreff: Gaudi in Türkenfeld
Schee wars in Türkenfeld, danke Eich für an griabign Abend mit a perfekten Mischung aus "saukomisch" und "absurd". Gscheid glacht hamma über de verruckte Welt.
A rundrum grandioser Abend, mia kema auf jeden Fall wieda.
 
Alexandra Högner
vom: 24.04.2015
E-Mail    
Betreff: a so a freche Gosch
Ja Servus ihr liabn Leid! I bin erst letztns mit meim Freind autogfahrn und dann hamma uns so über de Leid unterhalten, wie de Leid si immer so gegenseitig as Leben so schwer macha, do streitns mitanander, da Nachbar passt ned, die Kinder passn ned, Katz scheisst in Gartn, nix passt erna, ned a mal da Bam im Garten machts erna recht. Dann is uns die Echinger Feier eigfalln, da wods ihr aufgspuit habts und da war a so a Liadl dabei, i glaub es ging um die Zuagroasten und um den Gockl und um den Geruch aufm Land. Des Liadl war echt sauguad und der Text war supa. Nix hob i gfundn über Eihre Liada, koan Text, koa Musik. Sogar auf dem Youtube hob i gschaut und etsat hob i ma denkt, des war scho sche, wennds ihr auf Eira Hompage Titel, Texte und vielleicht sogar Lieda, de ma se ohern kannt, haben dadats. Des war scho sche, gell!!
Danke für Eire saugeile Musik. Alexandra
 
Jutta Fitze
vom: 29.03.2015
E-Mail    
hallo,
dass in Hetzenhausen nix los is, kann man so nicht wirklich sagen.

Vielleicht dürfn a \\\"zugroaste\\\" was sagn,
nachdem die Saupreußn scho 40 Johr do san,
\\\"konnten wir Ihren Äußerungen folgen\\\"

Gestern trotz der Bruthitzn: war\\\'s a Mordsgaudi.

Eine Bitte hätt i
ich kann mich nicht mehr genau erinnern, wie
ging der Refrain:

\\\" Da leg ich auf\\\'d Sunnabank und streck, die Fias
in\\\'d Höh ..............
Wie ging\\\'s dann weiter???????

Wenn Ihr in der Münchner Gegend wieder einen
Auftritt habt, sehen wir uns auf jeden Fall wieder.

Servus
und liebe Grüsse
.




.
 
Franzi und Sigi aus Eichenau
vom: 01.03.2015
E-Mail    
Schee wars gestern abend mit Eich! Wir werden Euch bestimmt im Landkreis verfolgen und wieder auftauchen!

Franzi und Sigi
 
Ingo aus Feldkirchen
vom: 01.03.2015
     
Betreff: Oberer Wirt Gilching 28.03.15
Bin zwar kein Gästebuch Schreiber aber der netten Aufforderung von der charmanten Moni wollte ich unbedingt Folge leisten. Also: schee war’s gestern in Guiching, sauguad habt’s gspuit, a Mordsgaudi war’s. Dankschee!
Dorle und Ingo
 
Klaus aus Pfronten
vom: 22.02.2015
E-Mail    
Ich hatte das Glück von einer Bekannten zu Eurem Jubiläumsabend in Maisach eingeladen worden zu sein..
Ich wusste nicht , was mich dort erwartet und ging mit gemischten Gefühlen hin.
ABER - es wurde ein unvergesslicher Abend, so lange und so herzlich konnte ich schon lange nicht mehr lachen.
Herzlichen Dank dafür.
Ihr seid eine tolle Truppe- zum Weiterempfehlen und ich werder bestimmt zum Wiederholungstäter
 
Uta und Lothar Lutz
vom: 22.02.2015
E-Mail    
Es war ein vergnüglicher Abend. Wir haben uns an unsere Jugend zurückerinnert, wo wir oft das Münchner Platzl besucht haben.
Ihr seid tolle Musiker, Ihr lebt und zelebriert Eure Musik. Zu Letzt seid Ihr auch noch super Komödianten.
Bis bald Uta und Lothar
 
Sabine, Georg usw.
vom: 11.01.2015
E-Mail    
Wos ma net glei macht, dauert... Aber jetzt glei!

Ende November 2014 hab\'n wir Euch mit Eurem Programm \"Varruckte Welt\" im Kneissl-Keller gsehn und was ihr da vorbracht habt\'s, war einfach grandios. Ihr seids die beste Musi weit und breit. Dankschön für den bärigen Abend. Ganz liabe Griaß aus Wenigmünchen, Emmering, Fürstenfeldbruck, Eichenau, München und Vent.
Wir kemma gwiss boid wieder - oamoi gsehn is einfach zwenig. Emotion
 
Ilona
vom: 22.11.2014
     
Wir waren am 21.11.2014 in Hetzenhausen und waren alle ganz begiestert von eurem super guten Programm. es hat uns sehr gut gefallen und wir kommen bestimmt wieder.
Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und immer ein gutes Punblikum. Emotion
 
Peter (Gebisswackler)
vom: 20.11.2014
  Homepage  
Wir waren beim Loaner am 15.11. am ersten Tisch und es hat uns allen gefallen.Beim nächsten Loaner-Auftritt sind wir auch wieder vertreten. Weiterhin viel Erfolg und passt\'s auf euer Gebiss auf.
 
hörbinger siegi
vom: 27.04.2014
E-Mail    
Betreff: d\'ÖSTAREICHA
Grias eich olle miteinaunda

euer Programm war hervorragend schon lange nicht mehr so gelacht ,Hut ab Professionell
ehrlich das war die Reise wert.
Grüsse
Maria und Siegi
 
Johann und Marlies Knoller
vom: 19.04.2014
  Homepage  
Betreff: D`Hausl Hansi mit der Glockn
Vielen Dank für den wunderschönen Abend. Ihr Vier seid
hervorragende Musiker und jeder für sich ein Unikat in
der Darstellung Eures Repertoirs, sei`s Komik, Gesang oder Ausdruck. Wir schauen uns bestimmt das nächste Programm an. Viel Glück weiterhin!
 
Graf, Karl-Heinz
vom: 13.04.2014
E-Mail    
Betreff: Eiweiser
Wer gestern zu Hause blieb oder gar vorm Fernseher schlief ist selber schuld. Der Abend beim "Heini" mit eich war wiedereinmal "sauguat". Sowas sieht man nicht im Fernsehn und auch sonst nirgend's. Besser geht nicht.
DANKE für den schönen und humorvollen Abend.
 
Eckhard Gagelmann
vom: 06.04.2014
     
Emotion
Auch wenn mit den "Zugroast`n" wohl ich gemeint war und und ich gelegentlich einen Simultanübersetzer brauchte, so war es auch diesmal ein höchst vergnüglicher Abend. Euer Spagat zwischen besinnlichem und deftigem Humor trifft ganz meinen Geschmack. Stil hat euer Auftritt auch weil er "unplugged" stattfindet.
Danke und Gruss sagt euch der Thüringer

Emotion
 
Erich
vom: 30.03.2014
E-Mail    
Servus Heinz,
es war wieder a`moi a`wunderbarer Abend in der Affinger Pilsstub`n mit Eich. Dia "Verrückte Welt" war einfach guat. Macht`s so weiter.
 
Richard
vom: 24.03.2014
E-Mail    
Betreff: sauguad wars
Liebe Schachermuih-Musikanten ia habts uns an sauguaden Abend im Semptwirt bereitet. Wir hatten Eintrittskarten einem Freund nebst Frau zum Geburtstag geschenkt und sind mit dem Jubilar gemeinsam, zu zehnt zur Veranstaltung gekommen.Wia gsagt, olle hods sauguad gfoin, de frecha Liada und de Münchna Couplets, de vuifoit vo untaschiedlichste Instumente und de fraid mid dea ia gsunga habts, ois konseqent im Dialekt, oafach sauguad!! Weida so, mia gfrein uns auf a Widaseng.
 
Moni und Fori
vom: 16.03.2014
E-Mail    
Da Feierwehr Komandant Flori hat gestern außer sei'm Durscht zum Glück nix löschen miaß'n.
Hod uns sauba gfreid und mia werd'n sicha no a paar Leit' zu eich schicka.
Liabe Griaß
Moni und Flori
 
Krier Inge
vom: 16.03.2014
E-Mail    
Wuißt amoi an scheena Obend erlebn, Emotion
muaßt zu de Schachermui Musikanten geh Emotion
mia warn bei der verruckten Welt scho moi dabai Emotion
und jetzt beim Räuber-Kneißl Abend wars a a rechte Freid. Emotion
Wir wünschen eich weiterhin vui Glück
und i glab, irgendwann kemma wieda auf eich zrück
Inge und Wolfgang (mit Anhang)
 
Christine&Ernstl
vom: 16.03.2014
     
Servus Schachermuih Musikanten,

merci für den supascheena omd,war echt sauguad und lustig.
machts einfach weida so
 
Die Kreitmairs
vom: 04.03.2014
E-Mail    
Betreff: A Gaudi wars
Liabe Schachermuih-Musikanten,

mia hom uns köstlich amüsiert
z´Schwabhausen in da Post beim Wirt,
machts weida so - des dad uns g´frein,
nächsts Jahr do samma wieda dabei!

Es konn also durchaus sei, dass´z
wieda mit uns rechnen müaßts!!
Viele Grüße von Alto, Karin und Thomas
Emotion
 
Monika von de Schachermuiher
vom: 13.12.2013
     
Betreff: Jahresende
Zum Jahresende funktioniert unser Gästebuch wieder und mia gfrein uns über jeden Eintrag!
Im Moment gebn ma a Ruah`und lassen uns eischneim. Vielleicht foin uns no a boor freche Liader ei! Mitte Februar san mia wieda unterwegs und macha so manches Wirtshausbrettl unsicher. Uns dat gfrein, wenn ma uns zu treffa dan. Bis dahin a besinnliche Zeit und ois Guade! d`Monika
 

ODGB v2.9 modifiziert von marcus